Grete

Grete kam mit Elsa und Mireille über das Veterinäramt zur Noteselhilfe. Alle drei Stuten waren wochenlang in der Klinik, um die Vernachlässigungen der Vergangenheit in den Griff zu bekommen. Nun ist Grete fit und bereit zur Vermittlung.

Sie ist eine sehr verschmuste Eselin, die gut mit den anderen Eseln auskommt. Sie kommt auf Zuruf und lässt sich kraulen. Hufe gibt sie brav und läuft auch problemlos am Halfter. Bei Sonne genießt sie das Sandbad sehr. Hunde ist sie inzwischen gewohnt. Grete kann als „meinungsstabil“ beschrieben werden; sie weiß, was sie will, und fordert das auch ein. Wenn sie mal keine Lust hat, kann man sie mit Liebe und Geduld schnell überzeugen, doch wieder mitzumachen.

Möchten Sie Grete kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an: 0151/5376 4605.