Leni

Leni sollte eigentlich gemeinsam mit einem Pferd verkauft werden. Das Pferd fand einen neuen Halter und Leni bleib alleine im Stall. Der Halter übergab sie im August 2018 der Noteselhilfe. Sie lebt in einer Pflegestelle in Hessen. 

Da die 2015 geborene Stufe nichts kannte und wohl selten bis nie dem Tierarzt oder dem Hufschmied vorgestellt worden war, wurden zunächst alle Untersuchungen, Impfungen und Hufkorrekturen durchgeführt. 

Leni ist lieb und halfterführig. Die Hinterhufe gibt der Zwergesel (noch) nicht so gerne, aber aufgrund ihres noch sehr jungen Alters wird sie schon bald die Grundlagen der Eselerziehung gelernt haben. Ihr Stockmaß beträgt 110cm.

Möchten Sie Leni kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an 0157/53 76 4605.