Perle

Nachdem Perles Partner verstorben war, kam die alte Dame zur Noteselhilfe. In ihrer Pflegestelle wird sie durch Bewegung von ihrem Übergewicht entlastet und mittels Osteopath, Tierheilpraktiker und Physiotherapeut rundherum durchgecheckt. Sie ist ein kluges altes Mädchen, welches sich schnell in der Eselgruppe eingelebt hat und das Leben dort genießt.

Für Perle suchen wir einen Platz bei einer älteren Stute oder in einer Eselgruppe, in der auch ältere Stuten vorhanden sind.

Möchten Sie Perle kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an: 0151/5376 4605.