Fred

Der 2010 geborene Fred ist ein junger und gesunder Maultierwallach mit einem Stockmaß von 95 cm, der wie alle Maultiere ausreichend körperliche und geistige Beschäftigung braucht. Menschen gegenüber ist er freundlich, lässt sich putzen und gibt Hufe.

Er ist sehr gerne und entspannt unterwegs; auch bei Wanderungen von ca. 20 Kilometern. Er hat gelernt, etwas zu tragen, und wird nun langsam an den Packsattel gewöhnt. Durch Routine hat Fred gelernt, dass Straßenverkehr erträglich ist, Pausen ganz entspannt ablaufen und das Anbinden ungefährlich ist.

Fred sucht sein neues Zuhause bei aktiven Menschen, die ihn beschäftigen und viel mit ihm unternehmen, beispielsweise als Wander- oder Tragetier.

In der Herde ist er sehr dominant. Für ihn wäre ein Platz unter Esel-, Pony- oder Maultierwallachen gut. Die neuen Herdentiere sollten größer sein als er sowie jung und dynamisch, um mit seinem Temperament mithalten zu können.

Fred befindet sich seit Mai 2015 in unserer Obhut und lebt derzeit in einer Pflegestelle in Schleswig-Holstein.

Möchten Sie Fred kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an 0157/53 76 4605.