Inu

Zwergeselwallach Inu, geb. 2009, wurde als Hengst gemeinsam mit Notesel Punda gehalten. Die beiden Hengste haben sich absolut nicht vertragen. Sie kämpften sehr heftig miteinander und waren dadurch auch für ihre Besitzer nicht händelbar. Sie wurden bei der NEH in unterschiedlichen Pflegestellen untergebracht und natürlich kastriert. Inu hat sich sehr schnell eingelebt und entwickelte sich nun ohne hormonellen Stress zu einem sehr braven Wallach.

Möchten Sie Inu kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an 0151/5376 4605.