Josef

Josef kam im Oktober 2018 zur Noteselhilfe, als sein Eselkumpel verstarb und sich seine Besitzer aus Altersgründen für eine Abgabe entschieden haben. Er kannte kein Esel-ABC und wurde zunächst erstmal kastriert, daher suchen wir für ihn einen Platz in einer Wallachherde.

Josef ist ein netter und freundlicher Esel, der noch lernen muss, Vertrauen zu fassen. Er ist gesund. Nur bei hektischen Bewegungen wird er noch nervös, was jedoch täglich besser wird.

Josef lebt in einer Pflegestelle in Mecklenburg-Vorpommern.

Möchten Sie Josef kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an 0157/53 76 4605.