Siggy

Siggy stammt aus einer Eselherde eines Halters, der die Eselhaltung komplett aufgegeben hat. Er kam im Mai 2016 als Hengst zu uns und wurde kastriert. Siggy ist ein braver, ruhiger Esel. Er gibt Hufe, lässt sich putzen, läuft brav am Halfter und genießt Spaziergänge. Er ist 2001 geboren und hat ein Stockmaß von 112 cm.

Aufgrund seiner bisherigen Haltung hatte er bereits einen Hufreheschub und sollte daher möglichst grasfrei gehalten werden. Er hat im Moment keinerlei Beschwerden und läuft absolut schmerzfrei. Dies wird bei entsprechender Haltung auch so bleiben. Der Hausesel lebt in einer Pflegestelle in Schleswig-Holstein.

Möchten Sie Siggy kennenlernen? Schreiben Sie uns eine Mail unter info@noteselhilfe.org oder rufen Sie uns an 0157/53 76 4605.