Kurse/Termine

16.-19.01.2020Messe Partner Pferd Leipzig
07.-08.03.2020Mitgliederversammlung 2020, Jugendherberge
Schwarzenborn

Grundlagen der Esel- und Mulihaltung

Theoretischer Teil:

  • Informationen über die Geschichte und das Wesen von Eseln und Mulis
  • Grundlegende Haltungsbedingungen
  • Pflege und Fütterung
  • Nutzung von Eseln und Mulis
  • Gesundheit
  • Giftpflanzen
  • Inhalte des Tierschutzgesetzes

Praktischer Teil:

  • praktische Durchführung der Stall- und Weidehygiene
  • Pflege der Tiere (Putzen, Hufe säubern)
  • Halftern, Auftrensen, Satteln etc.
  • Führen mit verschiedenen Techniken im Gelände und Parcours
  • Verladen

Die Vermittlung des theoretischen Teils erfolgt wo immer möglich in Koppelung mit der praktischen Arbeit.

Auf Empfehlungen der Landwirtschaftsministerien der Länder wird die Teilnahme an den Grundlagenkursen der Noteselhilfe e.v. bereits in mehreren Bundesländern als Sachkundenachweis nach § 2 Tierschutzgesetz für die Eselhaltung anerkannt.

Schulungsorte: 

Sachsen

Eselhof Nechern
Ralf und Heike Wulke
Riegelstr. 7
02627 Nechern
Tel. 0171/8717873 (werktags ab 17 Uhr)
eselhof-nechern@arcor.de
www.eselhof-nechern.de

Bayern

Eselfreunde Kolbermoor
Irmgard Pross-Kohlhofer
Von-Bippen-Str. 14 a
83059 Kolbermoor
Tel.: 0160/8266909 bzw. 08031/7970950
info@bruecke-mensch-tier.de
www.bruecke-mensch-tier.de

Termine: 

31.08.-01.09.2019 auf dem Eselhof Nechern

Preise: 

geringfügige Abweichungen je nach Veranstaltungsort sind möglich

Kurse in Nechern:

Pro Person 175,00 Euro

Darin sind folgende Leistungen enthalten:

  • Übernachtung im Zelt
  • Verpflegung ( 1x Frühstück, 2x Mittagessen, 1x Abendessen, alkoholfreie Getränke)
  • Schulung
  • Literatur „Grundlagen der Eselhaltung“ sowie „Haltungsempfehlungen für Esel“

Kurse in Kolbermoor:

  • Nur Frühstück
  • Mittagessen und Abendessen Selbstversorgung (Gasthäuser vor Ort)
  • Kurspreis 160 Euro pro Person

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen